Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  
Campus St.Pölten Forum - Partys- Uni - FH
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 167 mal aufgerufen
 Konzerte 2006
veve Offline

verrückte brrrr-haha-frau

Beiträge: 522

26.11.2006 10:30
Kaizers Orchestra... Antworten
...haben mich gestern zutiefst enttäuscht.
Waren lang nicht so energiegeladen und mitreißend wie die ersten beiden Male, haben weder "Auksjon", noch "På Ditt Skift", noch "Dekk Bord" und schon wieder nicht "Dr.Mowinckel" gespielt, obwohl ich meine Seele und noch mehr dafür verkaufen würde, letzteres mal live zu hören. Nicht mal Evig Pint haben sie gespielt, dafür aber "Mann Mot Mann", meiner Meinung nach das schlechteste Kaizers Orchestra Lied, und eine Handvoll langsamer Lieder, die kein Schwein auf einem Konzert hören will. Und früher haben sie auch viiiiel mehr auf ihren Tonnen und Autofelgen rumgeprügelt.

Außerdem sollten die mal ihren Sänger raushauen, den braucht nämlich kein Mensch, zumindest nicht bei Kaizers Orchestra.
Naja, so eigentlich auch nicht. Sein Soloalbum hat zwar ein paar ganz große Lieder drauf, klingt aber größtenteils wie billiger Ron Sexsmith Abklatsch. Und hässlich ist er auch noch. Ich denke, ich muss mal die Liste der hässlichsten Musiker erweitern.

veve Offline

verrückte brrrr-haha-frau

Beiträge: 522

26.11.2006 10:49
#2 RE: Kaizers Orchestra... Antworten
apropos "Kaizers Orchestra" und "Dr. Mowinckel" und "Soloalbum"...


Da lese ich doch tatsächlich gerade eben, dass im Februar Geir Zahls (aka Hellraizer) Soloalbum rauskommen soll. Ach, was freu ich mich

 Sprung  
Xobor Ein Kostenloses Forum von Xobor.de
Einfach ein Forum erstellen
Datenschutz